Du fühlst Dich nach drei Kurzfilmblöcken ganz daheim bei uns? Wir haben eine Rosa Brille zu vergeben. Unser basisdemokratischer Publikumspreis, unser Herz- … oder besser: unser Filetstück. Ich sehe schon: Erklärbär! Als erstes musst Du Dich in die Kurzfilmblöcke drängeln – sanft ellenbögelen, dann klappt das schon. Dann krallst Du Dir einen dieser Votingzettel und verteilst nach jedem Film Punkte. Diesen Zettel wirfst Du zuletzt samt Namen und Adresse in das Glitzerkästchen am Ausgang. Warum du das machen sollst? Na, Tripel-Win-Situation eben.

  1. Wir wollen das, … weil Glitzerkästchen bewachen und Stimmen auszählen lustig ist.
  2. Alle Kurzfilm-Menschen wollen das, … weil die für den besten Kurzfilm 2000.- CHF und für den kontroversesten Kurzfilm 500.- CHF gewinnen können.
  3. Du willst das, … weil Du möglicherweise den einen oder anderen dekadenten Preis einsacken kannst.

Und sonst noch so? Am Sonntagabend um 22.00 Uhr in der Lounge sein, natürlich. Where else? Und jetzt streuselst Du Dir noch ein bisschen Feenstaub über die Flügel und wedelst mit dem Zauberstab.

Trailer Rosa Brille

Preisverleihung
05.11. | 22:00
Kulturpunkt, Speichergasse 4
Eintritt frei

More in this category: « Werkschau Salzgeber Kurzfilme »