Copy of Spielfilme & Dokumentarfilme

120 Battements par minute

FRA 2017 | Regie: Robin Campillo

Sprache: frz.
Untertitel: dt.
Länge: 144 min.
Trailer

Spielzeiten
Mo 06.11. · 20:00 Uhr · Quinnie - Ticket kaufen

Vorverkauf/Reservation: www.quinnie.ch oder 031 386 17 17

Mit fast dokumentarischem Blick sieht Robin Campillo auf den Pariser Ableger von Act Up, eine Organisation von Aktivisten, die in den 90er-Jahren dafür kämpft, dass Regierung und Pharmakonzerne endlich einen angemessenen Umgang mit der AIDS-Epidemie finden. Es ist beeindruckend, mit welcher Detailtreue und Präzision der Film das Bild einer ganzen Community und letztlich Gesellschaft zeigt, dann aber doch auch mit intimen Momenten und Einzelschicksalen zutiefst bewegt. Ein Film mit wenig Plot, aber grosser Wirkung, der nicht nur das Lebensgefühl einer ganz bestimmten Zeit einfängt, sondern auch heute noch politische und soziale Relevanz hat. Zu Recht in Cannes ausgezeichnet!


2 Cool 2 Be 4gotten

PHIL 2016 | Regie: Petersen Vargas

Sprache: engl., tagalog
Untertitel: engl.
Länge: 95 min.
Trailer

Spielzeiten
Sa 04.11. · 22:30 Uhr · Kellerkino - Ticket kaufen
Mi 08.11. · 18:00 Uhr · Kellerkino - Ticket kaufen

Felix ist ein intelligenter Schüler und studiert unermüdlich, in der Hoffnung, den sozialen Aufstieg zu schaffen. In der Schule trifft er auf die Brüder Magnus und Maxim, die sich sehnlichst wünschen, den für sie aussichtslosen Philippinen zu entkommen. Mit der wachsenden Freundschaft erwachen bei Felix ungeahnte Gefühle, die Geschichte wird zunehmend unheimlicher, als einer der Brüder seine wahren Absichten zeigt …


A Date for Mad Mary

IRL 2016 | Regie: Darren Thornton

Sprache: engl.
Untertitel: dt.
Länge: 82 min.
Trailer

Spielzeiten
Fr. 03.11 · 20:30 Uhr · Cinématte - Ticket kaufen
Mi 08.11. · 20:30 Uhr · Kino Rex 1 - Ticket kaufen

«Mad» Mary McArdle kehrt nach einem Gefängnisaufenthalt zurück nach Drogheda, wo sich alles verändert hat. Ihre beste Freundin, Charlene, wird nun heiraten und verweigert Mary das «plus eins», weil sie glaubt, dass Mary kein Date findet wird. Mary sieht das als Ansporn und will ihr das Gegenteil beweisen.
Ein harte und zugleich zärtliche Geschichte über Freundschaft und die erste Liebe.


Apricot Groves

ARM 2016 | Regie: Rouria Heidara Oureh

Sprache: arm., engl.
Untertitel: engl.
Länge: 80 min.
Trailer

Spielzeiten
Sa 04.11. · 20:30 Uhr · Kellerkino - Ticket kaufen
Di 07.11. · 20:30 Uhr · Kellerkino - Ticket kaufen

Aram, der seine Jugend in den USA verbracht hat, reist nach Armenien, um dort zusammen mit seinem älteren Bruder die Vorbereitungen für seine Hochzeit zu treffen. Aram muss auch beim Vater seiner Braut vorsprechen, doch was dieser trotz aller Skepsis nicht weiss: Aram ist trans*.
Der Film berührt mit einer zarten Geschichte über Familie und Liebe, umrahmt von faszinierenden Bildern aus Armenien.


Bar Bahar

ISR, FRA 2016 | Regie: Maysaloun Hamoud

Sprache: hebr., armen.
Untertitel: dt.
Länge: 103 min.
Trailer

Spielzeiten
Mo 06.11. · 18:00 Uhr · Kino Rex 1 - Ticket kaufen

Drei palästinensische Frauen teilen sich in Tel Aviv eine Wohnung: eine progressive Anwältin, eine lesbische DJane und eine muslimische Studentin. So unterschiedlich ihre persönlichen Geschichten auch sind – sie alle drei befinden sich im Konflikt zwischen Tradition und Moderne und vereinen sich in der Befreiung aus dem kulturellen Wertekorsett. Ein Bündnis zur persönlichen Emanzipation.


Being Okey

CH 2017 | Regie: Nadia Lanfranchi, Nina Oppliger, Corinne Pfister

Sprache: engl., ch-dt.
Untertitel: dt.
Länge: 34 min.
Trailer

mit Gästen

Spielzeiten
Sa 04.11. · 13:00 Uhr · Kino i.d. Reitschule - Ticket kaufen

«Wir sind total nackt. Schläge kommen von überall her. Niemand hilft.» Vor elf Jahren überfällt ein Mob Okey und seinen Freund in ihrem Dorf. Sie entkommen nur knapp dem Tod. Homosexualität ist in Nigeria ein Verbrechen, doch die Schweiz gewährt Okey kein Asyl. Seine Hoffnung auf Sicherheit steht auf wackligem Fundament: Eine neue Asylbefragung steht bevor. Sie wird über sein Leben entscheiden. Eine eindrückliche, beklemmende und berührende Dokumentation.
Die Filmemacherinnen Nina Oppliger, Nadia Lanfranchi und Corinne Pfster stehen direkt nach dem Film für Fragen zum Film zur Verfügung. Im Anschluss zeigt Queeramnesty die momentane Situation von queeren Flüchtlingen in der Schweiz auf. Die Hälfte der Ticketeinnahmen von «Being Okey» kommt Queeramnesty zugute.


Below Her Mouth

CDN 2016 | Regie: April Mullen

Sprache: engl.
Untertitel: dt.
Länge: 92 min.
Trailer

Spielzeiten
Sa 04.11. · 20:30 Uhr · Kino Rex 1 - Ticket kaufen
Di 07.11. · 20:30 Uhr · Cinématte - Ticket kaufen

Jasmine, eine erfolgreiche Modejournalistin, hat ihre Zukunft mit ihrem Partner geplant. Wenn da nicht die Dachdeckerin Dallas wäre, die sie mit ihren Verführungskünsten aus den Strukturen klopft. Eine leidenschaftliche Affäre nimmt ihren Lauf. So viel Haut hat das Frauenkino schon lange nicht mehr auf die Leinwand gebracht. Da bleibt keine Lippe trocken.


BURN BURN BURN

GB 2015 | Regie: Chanya Button

Sprache: engl.
Untertitel: dt.
Länge: 106 min.
Trailer

Spielzeiten
Fr. 03.11 · 22:30 Uhr · Kino Rex 1 - Ticket kaufen
So 05.11. · 20:30 Uhr · Kellerkino - Ticket kaufen

Seph und Alex sind auf einem Roadtrip. Ihre grosse, wichtige Mission: Die Asche ihres kürzlich verstorbenen Freundes Dan zu verteilen. Der Inhalt der Tupperware, in der sich die Überreste Dans befinden, nimmt mit zunehmender Reisezeit immer weiter ab. Und mit fortschreitender Reise finden die beiden auch mehr und mehr zu sich selber.
Ein Roadmovie mit skurrilen Einfällen, ganz und gar britisch.


Caravaggio

GB 1986 | Regie: Derek Jarman

Sprache: engl., ital.
Untertitel: dt.
Länge: 85 min.
Trailer

Spielzeiten
Sa 04.11. · 22:30 Uhr · Kino Rex 1 - Ticket kaufen

Der legendäre Film über das Leben des letzten grossen Malers der italienischen Renaissance: Michelangelo Merisi. Derek Jarman hebt vor allem den Aspekt eines Künstlers hervor, der zwischen der Welt seiner Förderer und Gönner und jener seiner mittellosen Modelle hin und her gerissen ist, letztlich in allen sozialen Sphären zum Aussenseiter wird und am Ende einer ungewollt durch ihn ausgelösten Intrige zum Opfer fällt.


Check It

USA 2016 | Regie: Dana Flor, Toby Oppenheimer

Sprache: engl.
Untertitel: -
Länge: 91 min.
Trailer

Spielzeiten
Fr. 03.11 · 20:30 Uhr · Kellerkino - Ticket kaufen
Sa 04.11. · 15:30 Uhr · Cinématte - Ticket kaufen

Früher selbst einst Opfer von Gewalt und Unterdrückung, formierte sich eine Gruppe afroamerikanischer LGBT-Jugendlicher aus den schlimmen Vierteln von Washington D.C. selber zu einer Gang. Der bewegende und eindrückliche Dokumentarfilm begleitet die jungen Menschen auf dem schwierigen Weg, durch Kunst und Mode aus der Spirale von Gewalt und Armut zu entkommen.


Die Hannas

GER 2016 | Regie: Julia C. Kaiser

Sprache: dt.
Untertitel: engl.
Länge: 102 min.
Trailer

Spielzeiten
So 05.11. · 20:30 Uhr · Kino i.d. Reitschule - Ticket kaufen

Willkommen in der Beziehungshöhle. Anna und Hans sind ein verschmolzenes Langzeitpaar und werden deshalb von ihrem Umfeld «die Hannas» genannt. Das eingeschliffene Leben der beiden wird durch die ADHS-Schwestern Nico und Kim durchgewirbelt, mit denen sie unabhängig voneinander eine Affäre beginnen. Manchmal geht es nicht, nicht durchzudrehen.


Handsome Devil

IRL 2016 | Regie: John Butler

Sprache: engl.
Untertitel: dt.
Länge: 95 min.
Trailer

Spielzeiten
Fr. 03.11 · 20:30 Uhr · Kino Rex 1 - Ticket kaufen
So 05.11. · 15:30 Uhr · Kino Rex 1 - Ticket kaufen

 

 

Ned und Conner teilen sich im Internat ein Zimmer: Aussenseiter vs. Rugbystar. Allerdings: Die Liebe zur Musik eint sie. Ein Lehrer entdeckt ihr musikalisches Potenzial und ermutigt sie, an einem Talentwettbewerb teilzunehmen. Doch dann geschieht etwas, das ihre Freundschaft auf eine harte Probe stellt. Ein wunderbarer Film aus Irland, der gekonnt balanciert zwischen Drama und Komödie.


Heartstone

ISL, DK 2016 | Regie: Guđmundur Arnar Guđmundsson

Sprache: isl.
Untertitel: dt.
Länge: 129 min.
Trailer

Spielzeiten
Sa 04.11. · 20:30 Uhr · Cinématte - Ticket kaufen
Mo 06.11. · 20:30 Uhr · Cinématte - Ticket kaufen

 

In einem kleinen verlassenen Fischerdorf Islands erleben die Teenager Thor und Kristjan einen turbulenten Sommer. Der eine verliebt sich in ein Mädchen, der andere entdeckt neue Gefühle seinem besten Freund gegenüber. Als der Sommer vorbei ist, zeigt sich das wahre, heftige Gesicht der isländischen Natur. Es wird an der Zeit, den Spielplatz zu verlassen und erwachsen zu werden.


I Dream In Another Language

MEX, NL 2017 | Regie: Ernesto Contreras

Sprache: esp., engl.
Untertitel: engl.
Länge: 103 min.
Trailer

Spielzeiten
So 05.11. · 18:00 Uhr · Cinématte - Ticket kaufen
Di 07.11. · 18:00 Uhr · Kino Rex 1 - Ticket kaufen

Ein junger Linguist reist in den mexikanischen Dschungel, um die indigene Sprache «Zikril» zu erforschen. Dort angekommen, trifft er auf die zwei letzten Zikril-sprechenden Personen, die jedoch verweigern, miteinander zu sprechen. Durch die Nachforschungen erwacht die bisher geheim gehaltene Vergangenheit zur Gegenwart.
Ein ruhiger, berührender Film mit einer magischen Geschichte.


Jenseits von Rosa und Hellblau

GER 2016 | Regie: Marcus G. Preis

Sprache: dt.
Untertitel: engl.
Länge: 67 min.
leider kein Trailer

Spielzeiten

Sa 04.11. · 13:00 Uhr · Kellerkino - Ticket kaufen
So 05.11. · 18:00 Uhr · Kellerkino - Ticket kaufen

zusammen mit Film Pristoupili

Sophia, 6, und Nuka, 13, machten bereits mit 2 Jahren deutlich, dass sie sich anders fühlten, als es ihr Äusseres von Geburt an vorgab. Der Dokumentarfilm veranschaulicht, was Familien, Umfeld, Pädagogik und die Gesellschaft generell zu einem richtigen Umgang mit Trans*-Kindern beitragen können. So kommen nicht nur die Kinder mit ihren Eltern zu Wort, sondern auch die Lehrerschaft, ihre Ärztinnen und Therapeuten.


Just Charlie

GB 2017 | Regie: Rebekah Fortune

Sprache: engl.
Untertitel: dt.
Länge: 99 min.
Trailer

Spielzeiten
Sa 04.11. · 18:00 Uhr · Kino Rex 1 - Ticket kaufen
Mi 08.11. · 20:30 Uhr · Kellerkino - Ticket kaufen

Charlie scheint eine Fussballkarriere bevorzustehen. Der Vater hat hohe Erwartungen und setzt auf das Talent seines Kindes. Doch Charlie will nur aus diesem Jungenkörper raus und endlich sich sein. Ein Dilemma zwischen Fussball, Familienglück und Individualität. Oder kann Charlie alles haben?
Ein herzzerreissender Film über eine junge starke Persönlichkeit.


Kosmonautensehnsucht

GER 2017 | Regie: Catharina Göldner

Sprache: dt.
Untertitel: engl.
Länge: 61 min.
Trailer

Spielzeiten
Sa 04.11. · 15:30 Uhr · Kino i.d. Reitschule - Ticket kaufen

zusammen mit Film Mädchenseele

Miriam, dein Auftritt bitte!
Die Theaterinspizientin weiss genau, wer wann was auf, vor und hinter der Bühne zu tun hat. Nur im echten Leben hockt ihr Love Interest auf dem Mond und kommt nicht runter. In der Zwischenzeit kann man Erdbeershake durch Röhrchen schlürfen, in der Provinz verlorengehen und sich fragen, was den 19. Januar 1985 so besonders macht.
Eine Berliner Sommerperle!


Les vies de Thérèse

FRA 2016 | Regie: Sébastien Lifshitz

Sprache: frz.
Untertitel: engl.
Länge: 52 min.
Trailer

Spielzeiten
Sa 04.11. · 13:00 Uhr · Kino Rex 1 - Ticket kaufen
Di 07.11. · 18:00 Uhr · Kellerkino - Ticket kaufen

zusammen mit Film Piscina

Thérèse Clerc kämpfte seit Ende der 60er-Jahren an vorderster Front der Frauenbewegung. Der Regisseur und Freund Sébastien Lifshitz begleitet sie auf ihrem eigenen Wunsch in den letzten Wochen ihres Lebens. Neben dem Einblick in ihre aussergewöhnliche Geschichte zeigt er dabei auch gefühlvoll und mit Respekt den Abschied eines bis zuletzt starken, scharfsinnigen und humorvollen Menschen.


Listen to Me: Untold Stories Beyond Hatred

ARM 2016 | Regie: Gagik Ghazerah

Sprache: arm.
Untertitel: engl.
Länge: 75 min.
Trailer

Spielzeiten
Sa 04.11. · 15:30 Uhr · Kellerkino - Ticket kaufen
So 05.11. · 13:00 Uhr · Cinématte - Ticket kaufen

Armenien jenseits des Bilderbuches: Seit einigen Jahren haben Übergriffe auf Mitglieder der LGBT-Community zugenommen, trauriger Höhepunkt war 2012 ein Brandanschlag auf ein Pub. Für den Film «Listen to Me» haben sich zehn mutige Menschen bereit erklärt, vor der Kamera offen über ihre Erfahrungen zu sprechen und so für die LGBT-Gemeinschaft einzustehen.
Ein wichtiger Film!


Mädchenseele

GER 2017 | Regie: Anne Scheschonk

Sprache: dt.
Untertitel: engl.
Länge: 37 min.
Trailer

mit Gästen

Spielzeiten
Sa 04.11. · 15:30 Uhr · Kino i.d. Reitschule - Ticket kaufen

zusammen mit Film Kosmonautensehnsucht

Der dokumentarische Kurzfilm begleitet das Trans*mädchen Polly über ein Jahr lang. Den Startschuss gibt ihre Einschulung. Das erste Mal ist sie ganz offiziell ein Mädchen, so steht es in ihren Unterlagen. Bis hierher war es bereits ein schwieriger Weg. Wie geht es Polly jetzt, nach ihrer Einschulung?
Ein Film über einen Kampf und schwierige Entscheidungen im Interesse eines Kindes.


Mein wunderbares West-Berlin (Salzgeber)

GER 2017 | Regie: Jochen Hick

Sprache: dt., engl.
Untertitel: engl.
Länge: 95 min.
Trailer

Spielzeiten
Sa 04.11. · 15:30 Uhr · Kino Rex 1 - Ticket kaufen

Fast alle der heutigen queeren Berliner Institutionen – vom Schwulen Museum über die Siegessäule, das SchwuZ und den Teddy Award bis hin zu den AIDS-Hilfen – sind bereits vor der Wende entstanden. Der Film nimmt uns mit auf eine faszinierende Zeitreise zu der Entstehung dieser lebhaften Kultur und lässt neben noch unbekannten Archivaufnahmen Protagonistinnen und Protagonisten aus der Zeit zu Wort kommen.


Miss Rosewood

DK 2017 | Regie: Helle Jensen

Sprache: engl.
Untertitel: -
Länge: 67 min.
Trailer

Spielzeiten
Fr. 03.11 · 22:30 Uhr · Kellerkino - Ticket kaufen

Willkommen bei Miss Rosewood! Eine selbsternannte Transgender-Terroristin aus der New Yorker Hardcore-Performance-Szene. Der Skandal auf High Heels fürchtet keine Limits und verbreitet Angst und Schrecken, unter anderem durch Körperfluidität. Doch hinter dem ganzen Make-Up stecken eine sensible sympathische Person und eine Familie, die sie zu verstehen versucht.
Ein provozierendes Must-see!


Mr. Gay Syria

TUR, GER, MLT 2017 | Regie: Ayse Toprak

Sprache: arab., engl., türk.,dt.
Untertitel: engl.
Länge: 84 min.
Trailer

Spielzeiten
So 05.11. · 13:00 Uhr · Kino i.d. Reitschule - Ticket kaufen
Mo 06.11. · 18:00 Uhr · Kellerkino - Ticket kaufen

Flüchtlinge organisieren eine Vorwahl, um den syrischen Kandidaten für die «Mr. Gay World-Wahl» zu bestimmen. Die Teilnahme am internationalen Schönheitswettbewerb wird zu einer schmerzvollen Reise zu mehr Selbstverständlichkeit und Identität der syrischen Schwulen im Exil. Wie kann man im Spannungsfeld zwischen Hedonismus/Kapitalismus und Existenz ohne Repression überleben? Wichtige Fragen in einem bewegenden Film.


Paris Was a Woman (Salzgeber)

GB 1996 | Regie: Greta Schiller

Sprache: engl.
Untertitel: dt.
Länge: 75 min.
Trailer

Spielzeiten
So 05.11. · 13:00 Uhr · Kellerkino - Ticket kaufen

Djuna Barnes, Gertrude Stein, Janet Flanner, Sylvia Beach: Der Film erweckt das zauberhafte Paris der 20er- und 30er-Jahre zum Leben. Ein Blick auf eine legendäre internationale Gruppe von Frauen, die sich zwischen den beiden Weltkriegen als Schriftstellerinnen, Malerinnen, Fotografinnen und Journalistinnen in Paris zusammengefunden und Paris zur kulturellen Hauptstadt der Welt gemacht haben.


Piscina

BRA 2016 | Regie: Leandro Goddinho

Sprache: port.
Untertitel: engl.
Länge: 30 min.
Trailer

Spielzeiten
Sa 04.11. · 13:00 Uhr · Kino Rex 1 - Ticket kaufen
Di 07.11. · 18:00 Uhr · Kellerkino - Ticket kaufen

zusammen mit Film Les vies de Thérèse

Claudia möchte die Vergangenheit ihrer Grossmutter erforschen. Dabei trifft sie auf Marlene, die in einem leeren Swimmingpool lebt und dort in Erinnerungen schwelgt. Nach und nach erzählt sie ihre ergreifende Geschichte.


Pristoupili (Approaching)

CZE 2016 | Regie: Tereza Pospíšlová

Sprache: tschech.
Untertitel: engl.
Länge: 29 min.
Trailer

Spielzeiten
Sa 04.11. · 13:00 Uhr · Kellerkino - Ticket kaufen
So 05.11. · 18:00 Uhr · Kellerkino - Ticket kaufen

zusammen mit Film Jenseits von Rosa und Hellblau

Martin, 15, ist auf der Flucht von zu Hause. Im Zugabteil trifft er auf einen einsamen Witwer -der letzte Mensch, von dem Martin erwarten würde, etwas Verständnis zu finden. Doch zunehmend entdecken die beiden ihre Seelenverwandtschaft. Aber Martins Gründe für die Flucht sind weitaus komplizierter.


Pushing Dead

USA 2016 | Regie: Tom E. Brown

Sprache: engl.
Untertitel: dt.
Länge: 108 min.
Trailer

Spielzeiten
So 05.11. · 20:30 Uhr · Kino Rex 1 - Ticket kaufen
Mi 08.11. · 20:30 Uhr · Cinématte - Ticket kaufen

Eine AIDS-Komödie? Das geht! Dan, ein Schriftsteller und erfolgloser Gastgeber eines Poesie-Slams, ist seit 22 Jahren HIV-positiv. Ein kleiner Zwischenfall lässt ihn durch die Maschen des Gesundheitssystems fallen. Mithilfe seiner adoptierten «Familie» Paula, Dot und Bob wird er sein Leben zurückerobern. Mit scharfen Dialogen und kuriosen Szenen wurde der Film zu einem Publikumsliebling.


Raniya

DK 2017 | Regie: Møller Johnsen

Sprache: dän.
Untertitel: engl.
Länge: 27 min.
leider kein Trailer

Spielzeiten
So 05.11. · 18:00 Uhr · Kino Rex 1 - Ticket kaufen
Mo 06.11. · 20:30 Uhr · Kellerkino - Ticket kaufen

zusammen mit Film Signature Move

Raniya, eine junge Dänin mit arabischen Wurzeln, erforscht ihre Sexualität durch heimliches Flirten mit Julie. Auf einmal taucht Raniyas ungemein neugierige und verletzliche Schwester auf und stellt eine Bedrohung für die blühende und zerbrechliche Beziehung dar.


Siebzehn

AUT 2017 | Regie: Monja Art

Sprache: dt., frz.
Untertitel: engl.
Länge: 104 min.
Trailer

Spielzeiten
Fr. 03.11 · 18:00 Uhr · Kino Rex 1 - Ticket kaufen
Mo 06.11. · 20:30 Uhr · Kino Rex 1 - Ticket kaufen

Mit 17 ist vieles möglich und alles ein wenig durcheinander, auch in Niederösterreich. Paula gilt als Musterschülerin und ist in Charlotte verliebt, die einen festen Freund hat. Deshalb steigt sie zur Ablenkung mit einem Mitschüler ins Bett und lässt sich von der flippigen, rücksichtslosen Lilli verführen. Ob es da noch einen Weg für Paula und Charlotte gibt?


Signature Move

USA 2017 | Regie: Jennifer Reeder

Sprache: engl., urdu, esp.
Untertitel: dt.
Länge: 80 min.
Trailer

Spielzeiten
So 05.11. · 18:00 · Kino Rex 1 - Ticket kaufen
Mo 06.11. · 20:30 · Kellerkino - Ticket kaufen

zusammen mit Film Raniya

Wie bringt eine Pakistani der verwitweten Mutter bei, dass sie keinen Mann sucht? Zaynab arbeitet als Juristin in Chicago. Als eine Klientin ihre Rechnung nicht zahlen kann, nimmt sie dafür Wrestling-Unterricht. Zaynab lernt Alma kennen und sieht sich gegenüber der traditionellen Mutter vor einem Offenbarungsproblem. Eine Komödie rund um das Coming-out im Westen mit Migrationshintergrund.


Small Talk

TWN 2016 | Regie: Hui-Chen Huang

Sprache: min nan
Untertitel: engl.
Länge: 88 min.
Trailer

Spielzeiten
Sa 04.11. · 18:00 · Kellerkino - Ticket kaufen
So 05.11. · 13:00 · Kino Rex 1 - Ticket kaufen

 

 

Die Tochter stellt Fragen, gräbt im Schweigen der Mutter. Die Mutter weicht aus, antwortet nicht, zieht sich zurück. Sie war anders, bevor es ein Wort dafür gab, hatte Affären mit Frauen und wollte nie Kinder. Wie begegnet man der eigenen Mutter nach Jahren des Nebeneinanderher-Lebens? Wie öffnet man sich der Tochter und der eigenen Vergangenheit? Ein Film über das Schweigen und das Erzählen.


The Fits

USA 2016 | Regie: Anna Rose Holmer

Sprache: engl.
Untertitel: -
Länge: 72 min.
Trailer

mit Gästen

Spielzeiten
So 05.11. · 15:30 · Cinématte - Ticket kaufen

Queersicht kollaboriert mit Tanz in Bern!
Tonis Welt ist klar aufgeteilt: Im Sportzentrum boxt ihr Bruder mit den Jungen auf der einen Seite. Die Mädchen trainieren Tanzchoreografien auf der anderen. Die 11-Jährige ist fasziniert und sucht ihren Weg, um sich der Tanzgruppe anzuschliessen. Aber was hat es mit den ebenso unerwarteten wie erschreckenden Anfällen der Mädchen auf sich?


The Untold Tales of Armistead Maupin

USA 2017 | Regie: Jennifer M. Kroot

Sprache: engl.
Untertitel: -
Länge: 90 min.
Trailer

Spielzeiten
Sa 04.11. · 13:00 · Cinématte - Ticket kaufen
So 05.11. · 15:30 · Kellerkino - Ticket kaufen

Dieser spannende und unterhaltsame Dokumentarfilm zeigt die Entwicklung Armistead Maupins von der konservativen Nachwuchshoffnung zum Pionier für LGBT-Rechte. Mit seinen Geschichten in «Tales of the City» inspirierte er unzählige Menschen. Damit eng verknüpft ist natürlich auch die Geschichte der LGBT-Bewegung in den USA. In diesen wichtigen Teil der Geschichte geben die wunderschönen Archivbilder aus San Francisco einen Einblick.


They

USA, QAT | Regie: Anahita Ghazvinizadeh

Sprache: engl.
Untertitel: engl.
Länge: 80 min.
Trailer

Spielzeiten
Do 02.11. · 20:30 · Kellerkino - Ticket kaufen
So 05.11. · 20:30 · Cinématte - Ticket kaufen

J ist 14 Jahre alt und verwendet das Pronomen «sie» (engl. they) für sich. J erforscht und entdeckt die eigene Geschlechtsidentität, während sie Hormonblocker nehmen, um die Pubertät hinauszuzögern. Nach zwei Jahren Therapie und medikamentöser Behandlung muss sich J nun für oder gegen eine Transition entscheiden.
They ist eine intime Geschichte, die zum Nachdenken anregt.


Tom of Finland

FIN, S, DK, D, ISL, USA 2017 | Regie: Dome Karukoski

Sprache: fin., dt., engl.
Untertitel: dt.
Länge: 115 min.
Trailer

Spielzeiten
Do 02.11. · 20:30 Uhr · Kino ABC - Ticket kaufen
Di 07.11. · 20:30 Uhr · Kino Rex 1 - Ticket kaufen

Zurückgekehrt von der Front des Zweiten Weltkrieges, erweist sich für Touko Laaksonen das Leben in Frieden ebenso als Krieg. Im Finnland der 1950er-Jahre kann er als Homosexueller nicht lieben, wen er will; immer besteht die Gefahr einer strafrechtlichen Verfolgung. Touko findet Zuflucht im Zeichnen homoerotischer Bilder. Unter dem Pseudonym TOM OF FINLAND tritt seine Kunst schliesslich einen Siegeszug an. Der Künstler entfacht damit nicht nur die «Gay Revolution», sondern wird auch zur Symbolfigur einer ganzen Generation junger Männer. Das bewegende Biopic ist ein wunderschönes Porträt und der Beitrag aus Finnland zu den Oscars für den besten fremdsprachigen Film 2018.


Upon the Shadow

TUN 2017 | Regie: Maureen Bradley

Sprache: arab., frz.
Untertitel: engl.
Länge: 80 min.
Trailer

mit Gästen

Spielzeiten
Mi 08.11. · 18:00 · Kino Rex 1 - Ticket kaufen

In den Wirren des Arabischen Frühlings in Tunesien hat Amina Sboui, eine ehemalige Femen-Aktivistin, einen Mikrokosmos der besonderen Art geschaffen: Von ihren Familien ausgegrenzt, sexuell ausgebeutet oder verstossen, fanden viele aus der LGBT-Community bei ihr Unterschlupf. Die Filmemacherin begleitet die queere WG in ihrem täglichen Kampf um gesellschaftliche und familiäre Akzeptanz.


Westler

BRD 1985 | Regie: Wieland Speck

Sprache: dt., engl., russ.
Untertitel: engl.
Länge: 94 min.
Trailer

Spielzeiten
Fr 03.11. · 18:00 Uhr · Kellerkino - Ticket kaufen

Eine einmalige Chance, einen Klassiker des schwulen Kinos auf grosser Leinwand zu sehen: Gezeigt wird die Liebesgeschichte von Thomas und Felix im geteilten Berlin der 80er-Jahre. Getrennt durch die Mauer, können sich die beiden nur einmal pro Woche für wenige Stunden sehen. Mit der wachsenden Verzweiflung gibt es irgendwann nur noch einen Ausweg für Thomas: die Flucht aus der DDR in den Westen.