My Wonderful Aging Program – SEX
Salon mit Mahide Lein aus Berlin

Queersicht Bar & Lounge | Kulturunkt PROGR, Speichergasse 4
So 10.11. · 16:00-17:30 Uhr

Jetzt bin ich bald 70 Jahre alt, habe das dringende Bedürfnis, meine Libido frisch zu halten, und möchte das Tabu-Thema SEX IM ALTER beflügeln, andere Schönheitsbegriffe finden und mit allen Generationen und Lebensstilen die körperlichen und geistigen Änderungen lustvoll erleben.
Oft werden ältere Menschen nicht mehr erotisch betrachtet. Das ist ja doof, denn ich fühle mich immer noch irgendwie genauso wie früher und möchte es weiterhin geniessen, sexuell bzw. erotisch zu sein. Die Lust nicht einschlafen lassen – in Bewegung bleiben, ist mein Motto.
In den 1980er-Jahren hatte ich das erotische Nacht-Café PELZE-multimedia für Frauen in Berlin, wo Sexualität als normales Kommunikationsmittel möglich war, genauso wie gemeinsam künstlerisch tätig sein, Tischtennis spielen, essen und trinken. Tja, das waren die guten, alten Zeiten ..., aber wir können es jederzeit wieder beleben, oder?
Oft werden wir als Zeitzeug_innen queerer Geschichte gerufen, wunderbar, aber wir wollen auch eine schöne Zukunft haben, die Spass macht, solange es irgendwie geht ;-) Und nicht vergessen: Auch wenn wir im Alter vielleicht wenige Partner_innen finden, können wir uns dennoch immer selbst Orgasmen machen, die uns das Leben leichter und schöner machen. Ich beobachte mich oft dabei, dass nach einem Orgasmus, die Mundwinkel wieder nach «oben» gehen. Das hat keine Altersgrenze!
Ich möchte Euch bei Kuchen und Kaffee zu einer lockeren Runde herzlich einladen, darüber zu plaudern und uns auf ein fröhliches Altern einzulassen. Zu Beginn zeige ich den 8-minütigen Kurzfilm «My Wonderful Aging Program». Idàn Sagiv Richter hat ihn im Juli 2018 in Berlin gedreht und ich komme da auch drin vor.

Herzlich willkommen – Eure Mahide!